Dr. Phoebe Dieckmann mit DGZ-Oral-B-Wissenschaftspreis ausgezeichnet

Frau Dr. med. dent. Phoebe Dieckmann (Assistenz-Zahnärztin, Klinik für Präventivzahnmedizin, Parodontologie und Kariologie der Universität Zürich) wurde für die Präsentation der Ergebnisse der Forschungsarbeit „Bioaktive Mikrofüller in Bulk-Fill-Kompositen: Einfluss auf Lichtdurchlässigkeit und Polymerisationsverhalten“ (Dieckmann P, Mohn D, Zehnder M, Attin T, Tauböck TT) mit dem DGZ-Oral-B-Preis (2. Platz) der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung ausgezeichnet.

Dr. Phoebe Dieckmann mit Preisurkunde
Preisträgerin Dr. Phoebe Dieckmann (rechts) mit PD Dr. Tobias Tauböck

Der Wissenschaftspreis für die in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich durchgeführte Studie wurde Frau Dr. Dieckmann am 27. September 2018 in Dortmund im Rahmen der 32. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung feierlich übergeben.

Prof. Dr. Thomas Attin, Klinikdirektor, Klinik für Präventivzahnmedizin, Parodontologie und Kariologie / PD Dr. Tobias Tauböck, Wissenschaftlicher Abteilungsleiter, Klinik für Präventivzahnmedizin, Parodontologie und Kariologie

News – Mitteilungen