Fachwechsel/Studiengangwechsel zwischen Human- und Zahnmedizin

Ein Fachwechsel zwischen Human- und Zahnmedizin an der Universität Zürich ist
erst nach dem zweiten Studienjahr möglich und muss im Studienportal über
«Meine Anträge» beantragt werden. Ein Motivationsschreiben muss mit dem Antrag hochgeladen werden. Anträge können zwischen dem 15. Mai und 15. Juni jeden Jahres eingereicht werden.

https://www.uzh.ch/cmsssl/de/studies/application/medicine/bachelorwieder.html

Bitte beachten Sie, dass als Voraussetzung für den Fachwechsel von Zahnmedizin
zu Humanmedizin neben der Verfügbarkeit eines freien Studienplatzes auch der Eignungstestwert, nicht älter als ein Jahr, berücksichtigt wird.

Anders als auf der Bachelorstufe wird für die Studienplatzvergabe auf der Masterstufe kein Eignungstest durchgeführt.

Die Frist für die Anmeldung des Eignungstestes bei swissuniversities endet am
15. Februar jeden Jahres:

https://www.swissuniversities.ch/de/services/anmeldung-zum-medizinstudium/

Ein Antrag für einen Fachwechsel ist immer nur für das aktuelle Studienjahr gültig.

Informationen zum Fachwechsel der medizinischen Fakultät