Straumann-botiss Young Pro
Award für Dr. Vitor Sapata

Dr. Vitor Sapata mit dem Preis

Am 12. September 2016 wurde in Berlin der Straumann-botiss Young Pro Award verliehen. Dieser Preis wird an junge Forscher im Gebiet der regenerativen Zahnmedizin vergeben. Der diesjährige Preisträger ist Dr. Vitor Sapata. Vitor Sapata erhielt im Jahre 2015 ein einjähriges Forschungsstipendium der Osteology Stiftung und verbrachte seinen Forschungsaufenthalt an der Klinik KBTM. Das eingereichte und mit 10 000.–  Euro ausgezeichnete Forschungsprojekt wurde in Zusammenarbeit mit der Yonsei University, Seoul, Südkorea durchgeführt. Es handelte sich um eine präklinische Studie zur Evaluation verschiedener Wachstumsfaktoren zum lateralen Knochenaufbau bei Implan­taten. Die Neuartigkeit der Studie basierte auf der Verwendung von hochaktiven, die Knochenregeneration fördernden biologisch aktiven Substanzen. Die Resultate zeigten, dass einer der beiden Wachstumsfaktoren (rhBMP-2) allen Kontrollgruppen deutlich überlegen war. Die Verleihung des renommierten Preises war sicherlich der Höhepunkt der wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit Vitor Sapata.

PD Dr. Daniel Thoma, Leiter Rekonstruktive Zahnmedizin, Klinik für Kronen- und Brückenprothetik, Teilprothetik und zahnärztliche Materialkunde

News – Mitteilungen